Ausbildung bei der WBG Fürth

Legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere

Wbg fuerth ausbildung immobilienkauffrau immobilienkaufman wohnungswirtschaft einstieg

Starten Sie jetzt Ihre Ausbildung

Ihre Vorteile bei der WBG Fürth

  • Abwechslungsreiche Projekte

    Gegen Eintönigkeit haben wir etwas: abwechslungsreiche Aufgabenbereiche und immer neue Projekte.

  • Volle Eigenverantwortung

    Wir übertragen Ihnen von Anfang an Verantwortung für spannende Projekte, wie beispielsweise unser Mietermagazin.

  • Sichere Zukunftsaussichten

    Wohnraum ist ein Grundbedürfnis und knapp. Ihn zu planen, zu erschaffen und zu verwalten gehört auch in Zukunft zu den zentralen Aufgaben unserer Gesellschaft. Unterstützen Sie uns dabei.

  • Anspruchsvolle Aufgaben

    Finanzen, technische Herausforderungen oder die Kommunikation mit den Mieter:innen: Unsere Aufgaben verlangen vielfältiges professionelles Know-how und Fingerspitzengefühl.

  • Leistungsgerechte Bezahlung

    Bei uns gilt der Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft. Neben einem fairen Gehalt und einer 37-Stunden-Woche erhalten Sie 30 Urlaubstage, sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

  • Gutes Betriebsklima

    Wir setzen auf Fairness und gegenseitige Unterstützung. Freuen Sie sich auf eine positive Arbeitsatmosphäre in einem jungen, motivierten Team.

Die Aufgabenbereiche im Überblick

Vielseitige Perspektiven während Ihrer Ausbildung

  • Gebäudemanagement

    Lernen Sie alles rund um die Bewirtschaftung von Wohnungsbeständen kennen. Erstellen Sie Betriebskostenabrechnungen, schließen Sie Mietverträge ab und seien Sie Ansprechpartner:in für Mieter:innen.

  • Bauprojektmanagement

    Entdecken Sie die Möglichkeiten des Entwickelns und Bauens. Seien Sie Teil eines Bauvorhabens, von der Idee bis zur Fertigstellung.

  • Verwaltung von Objekten Dritter

    Lernen Sie die Besonderheiten bei der Mietverwaltung Dritter kennen. Betreuen Sie den Mietbestand und übernehmen Sie in Teamarbeit die Abstimmung mit den Eigentümer:innen.

  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

    Erfahren Sie mehr über die wohnungswirtschaftliche Unternehmenssteuerung und lernen Sie die Bilanz, das Buchen und den Umgang mit Zahlen kennen.

Wbg fuerth ausbildung immobilienkauffrau immobilienkaufman wohnungswirtschaft fakten zur ausbildung stoerer

Die Ausbildung im Überblick

Das Wichtigste zu Berufsschule, Vergütung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Ausbildung erstreckt sich über 3 Jahre mit 1-2 Tagen Berufsschule pro Woche. Zu den zentralen Fächern gehören: Immobilienwirtschaft, Rechnungswesen, sowie Wirtschaft und Beruf.

Die Vergütung beträgt:

  • 1.020 Euro im 1. Lehrjahr
  • 1.130 Euro im 2. Lehrjahr
  • 1.240 Euro im 3. Lehrjahr

Dazu gibt es Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Urlaubstage pro Jahr.

Nach der Ausbildung stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Weiterbildung offen – vom Abschluss als Immobilienfachwirt oder Immobilienökonom bis hin zu diversen Studiengängen.

Das bringen Sie mit

  • Mittlerer Schulabschluss oder Hochschulreife
  • Gute Noten in Mathe und Deutsch
  • Kommunikationsfreude und eine freundliche Art
  • Ein souveränes und selbstsicheres Auftreten
  • Überzeugungsfähigkeit und Durchhaltevermögen
  • Neugierde und Lernbereitschaft
  • Kaufmännisches Denken
  • Teamfähigkeit und Engagement

Lust bekommen, Teil des Teams zu werden?

Bewerbungsschluss für das nächste Ausbildungsjahr ist der 31. Dezember

Schicken Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Anschreiben und Anhängen gerne per E-Mail oder per Post an Frau Hänsch oder Herrn Kolbeck. Wir schauen uns alle Unterlagen sorgfältig an und melden uns kurze Zeit später bei Ihnen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen? Unsere Ausbildungsleitung hilft Ihnen gerne weiter